gynaekomastie Braunschweig

Gynäkomastie Braunschweig – Männerbrust schonend entfernen mittels Operation

Sie leiden unter einer Männerbrust? Bei Cosmopolitan Aesthetics sorgen wir dafür, dass Sie mit Ihrer Brust wieder zufrieden sind. Kommen Sie in unsere Praxis in Braunschweig und lassen Sie sich bezüglich einer Gynäkomastie OP von unseren Chirurgen beraten.

Darum sind wir Ihre erste Anlaufstelle in Braunschweig:

  • Unsere Chirurgen bringen gemeinsam mehr als 30 Jahre Behandlungserfahrung mit
  • Mehr als 800 erfolgreich durchgeführte Gynäkomastie OPs in den letzten 15 Jahren
  • Schwerpunkt auf ehrlicher Beratung und intensiver Betreuung unserer Patienten

Wichtige Fakten zur Gynäkomastie Behandlung in unserer Praxis

Dauer der Operationetwa 1 – 2 Stunden
AnästhesieLokale Betäubung, wahlweise auch Dämmerschlaf oder Vollnarkose
KlinikaufenthaltIn der Regel ist die Behandlung ambulant, nur in Ausnahmefällen ist ein stationärer Aufenthalt nötig
NachbehandlungSpezielles Kompressionsmieder für einen Zeitraum von 6 Wochen
Ziehen der FädenFäden sind aus resorbierbarem Material, lösen sich also selbst auf
GesellschaftsfähigDirekt nach der Operation
FinanzierungEine Finanzierung ist möglich

Gynäkomastie Behandlung in Braunschweig – Mit einer flachen Brust zu neuem Selbstbewusstsein

Inhaltsverzeichnis

  • Was ist eine Gynäkomastie?
  • Gründe für eine Gynäkomastie Behandlung
  • Wie lässt sich Gynäkomastie behandeln?
  • Gynäkomastie FAQ: Die häufigsten Fragen rund um die Behandlung einer Männerbrust
  • Was ist eine Gynäkomastie?

    Die Gynäkomastie beim Mann wird häufig auch als „Männerbrust“ bezeichnet. Dabei wird zwischen zwei Ausprägungen unterschieden:

    • Echte Gynäkomastie
      Hier bildet sich eine Männerbrust in Folge einer hormonellen Veränderung, die ein verstärktes Wachstum des Drüsengewebes im Brustbereich auslöst. Tritt dies in der Pubertät (Pubertätsgynäkomastie) bzw. ohne eine konkrete Krankheit auf, wird dies auch als „primäre Gynäkomastie“ bezeichnet.
      Sind hingegen Erkrankungen für die Männerbrust verantwortlich, etwa hormonproduzierende Tumore, Leberschäden, Medikamente etc., ist von einer „sekundären Gynäkomastie“ die Rede.
      Auch darf man eine Abklärung auf „Brustkrebs beim Mann“ nicht vergessen, dieser ist zwar sehr selten, wird aber daher oft vernachlässigt.
    • Pseudogynäkomastie (Lipomastie)
      Bei dieser Form der Gynäkomastie spielt das Drüsengewebe bei der Bildung der Männerbrust keine Rolle. Die Bildung der Brust wird hier typischerweise durch ungesunde Ernährung, Übergewicht, Bewegungsmangel oder Veranlagung verursacht, wodurch es zu entsprechenden Fetteinlagerungen kommt.

    Gründe für eine Gynäkomastie Behandlung

    Patienten mit Männerbrust suchen unsere Praxis in der Regel wegen mindestens einer der folgenden Begleiterscheinungen einer Gynäkomastie auf:

    • Psychische Leiden
      Eine Männerbrust wird von den meisten Männern als wenig männlich oder sogar peinlich empfunden. Das kann dazu führen, dass sie sich eher bedeckt kleiden, Situationen mit blankem Oberkörper bewusst meiden und sich im schlimmsten Fall selbst sozial isolieren.
    • Körperliche Leiden
      In einzelnen Fällen kann stark vergrößertes Brustgewebe beim Mann zu körperlichen Schmerzen im Brustbereich führen. Vereinzelt sind ebenso Hautreizungen bis hin zu Infektionen möglich, wobei diese Extremfälle insgesamt seltener auftreten.

    Mit einer professionellen Gynäkomastie OP können Sie diesen und ähnlichen Begleiterscheinungen einer Männerbrust effektiv entgegenwirken und erhalten eine Brust, mit der Sie sich wieder wohlfühlen können.

    Wie lässt sich Gynäkomastie behandeln?

    Bevor wir in unserer Praxis für Ästhetische und Plastische Chirurgie eine Gynäkomastie OP vornehmen, klären wir zunächst zusammen, welche Form bei Ihnen konkret vorliegt. Bei Unklarheit können wir dies auch mittels einer Hormonuntersuchung ermitteln.

    Ihre Männerbrust behandeln wir in unserer Praxis anschließend abhängig von der diagnostizierten Form der Gynäkomastie:

    • Echte Gynäkomastie: Fettabsaugung im Bereich der Brust samt Entfernung der Brustdrüsen
    • Pseudogynäkomastie: Fettabsaugung im Bereich der Brust

    Je nachdem, wie stark die Männerbrust bei Ihnen ausgeprägt ist, kann die Gynäkomastie OP in Braunschweig bei Bedarf auch simultan oder später mit einer Hautstraffung kombiniert werden. Dazu raten wir etwa dann, wenn nach der OP absehbar zu viel schlaffe Haut verbleiben und das Gesamtergebnis optisch beeinträchtigen würde.

    Wir beraten Sie selbstverständlich im Vorfeld eingehend zu allen operativen Möglichkeiten und gehen mit Ihnen den genauen Ablauf der Operation durch.

    Gynäkomastie FAQ: Die häufigsten Fragen rund um die Behandlung einer Männerbrust

    Was kostet eine Gynäkomastie OP in Braunschweig?

    Zu den Gynäkomastie OP Kosten können wir Ihnen keine pauschalen Angaben machen, da diese sich immer nach dem individuellen Bedarf unserer Patienten richten. So kann eine Männerbrust einseitig oder beidseitig behandelt werden, kann stärker oder schwächer ausgeprägt sein oder auch eine anschließende Hautstraffung erforderlich machen.

    Im Zuge Ihres Beratungsgesprächs in unserer Praxis in Braunschweig klären wir Sie gerne persönlich über die bei einer Gynäkomastie OP anfallenden Kosten auf. Dazu erstellen wir auf Wunsch auch einen individuellen Kostenplan mit Ihnen. Weiterhin besteht die Möglichkeit, Ihre Männerbrust Operation bei uns zu finanzieren.

    Kommt bei einer Gynäkomastie OP die Krankenkasse für die Behandlung auf?

    Die Kosten einer Gynäkomastie OP werden heutzutage nur noch selten von den Krankenkassen übernommen. Wesentlich für die Kostenübernahme ist, dass der Eingriff medizinisch erforderlich ist. Das ist etwa dann der Fall, wenn vergrößertes Drüsengewebe vorliegt und glaubhafte sowie zuvor vergeblich behandelte medizinische Probleme vorliegen. Auch sollte eine krankhafte Ursache vorher ausgeschlossen werden.

    Dient die Gynäkomastie OP allein der Fettabsaugung zu ästhetischen Zwecken, zahlt die Krankenkasse in der Regel nicht.

    Was muss ich vor einer Gynäkomastie OP beachten?

    Bevor Ihre Männerbrust operiert werden kann, ist es erforderlich, dass Sie bestimmte Medikamente vorübergehend absetzen. Dazu gehören etwa blutverdünnende Mittel wie ASS oder Aspirin.

    Weiter benötigen wir von Ihnen eine Übersicht der Medikamente, die Sie aktuell bzw. regelmäßig zu sich nehmen. Sollten Sie an weiteren Krankheiten leiden oder wurden an Ihnen bereits Operationen durchgeführt, kann das für die Brust Operation ebenfalls relevant sein.

    Wie verläuft eine Gynäkomastie OP?

    Wenn wir in unserer Praxis eine Gynäkomastie OP in Braunschweig durchführen, dann sieht der Ablauf der Operation in der Regel wie folgt aus:

    1. Vorbereitung
      Bevor wir den Eingriff durchführen, sprechen wir nochmals alle Punkte mit Ihnen durch und klären eventuelle letzte Unstimmigkeiten.
    2. Betäubung
      Wir betäuben die Stelle des Eingriffs. Die Art der Betäubung hängt von der erforderlichen Behandlung ab. Findet im Rahmen der Gynäkomastie OP nur eine Fettabsaugung statt, ist lediglich eine lokale Betäubung erforderlich.
    3. Eingriff
      Wir schneiden 2 – 3 cm am Rande des Warzenhofes, um das innenliegende Fett- bzw. Drüsengewebe zu entfernen. Erfolgt zudem eine Hautstraffung der Männerbrust, muss dieser Schnitt entsprechend verlängert werden.
    4. Erholungsphase
      Im Anschluss an die Operation haben Sie Zeit, um sich von dem Eingriff zu erholen. Dabei ist meist kein stationärer Verbleib erforderlich und Sie können unsere Praxis noch am selben Tag verlassen.

    Wie lange dauert die Gynäkomastie OP?

    Die Operation Ihrer Männerbrust in Braunschweig nimmt in der Regel maximal zwei Stunden in Anspruch. Die einfache Liposuktion braucht meist nicht mehr als 60 Minuten, in Kombination mit einer Straffung der Haut kann die Operation bis zu 120 Minuten dauern.

    Worauf muss ich nach der Gynäkomastie OP achten?

    Damit Ihre Brust nach der Operation wie gewünscht verheilen kann, sind diese Punkte nach dem Eingriff dringend zu beachten:

    • Kompressionsmieder: Für 4-6 Wochen müssen Sie ein Mieder tragen. Dieses stellt sicher, dass das Gewebe Ihrer Brust in Ruhe wieder heilen kann.
    • Duschen: Warten Sie 3 Tage, bevor Sie nach der Gynäkomastie OP wieder wie gewohnt duschen gehen.
    • Arbeit: Körperliche Schonung ist wichtig. Mindestens eine Woche sollten Sie Ihre Brust nach der Operation so wenig wie möglich belasten, leichte Tätigkeiten sind dann schon wieder möglich. Bewegungen, die den Brustbereich strapazieren, sollten Sie so weit wie möglich unterlassen.

    Nach der Gynäkomastie-OP: Wie lange darf ich kein Sport treiben?

    Leichte Sportarten können Sie nach etwa 6 Wochen wieder durchführen. Intensiven körperlichen Anstrengungen und Kontaktsportarten sollten Sie hingegen frühestens nach 3 Monaten wieder nachgehen.

    Die professionelle Behandlung Ihrer Männerbrust – Lassen Sie sich von uns zu den Vorteilen einer Gynäkomastie OP in Braunschweig beraten

    Sie möchten Ihre Männerbrust operativ entfernen lassen und suchen dafür den richtigen Chirurgen? Wir beraten Sie gerne zu allen Details rund um den Eingriff, erläutern mit Ihnen mögliche Ergebnisse und stehen Ihnen auch sonst bei Fragen zur Seite.

    Vereinbaren Sie einen individuellen Beratungstermin für Ihre Gynäkomastie OP in Braunschweig.

    040 41469030
    info@cosmopolitan-aesthetics.com