Oberschenkelstraffung Braunschweig - Dr. Boorboor

Oberschenkelstraffung in Braunschweig –Dr. med. Kerpen und Dr. med. Boorboor helfen bei Reiterhosen und mehr

Wohlgeformte, straffe Oberschenkel – wenn das Ihr Wunsch ist, sollten Sie sich von erfahrenen Plastischen Chirurgen zu den Möglichkeiten beraten lassen. Bei Cosmopolitan Aesthetics informieren wir Sie umfassend zu Ihren Optionen mit einer Oberschenkelstraffung in Braunschweig.

Ihre Vorteile:

  • gemeinsam über 30 Jahre Erfahrung in der Plastischen Chirurgie
  • Ein perfekt aufeinander eingespieltes OP Team sorgt für optimale Ergebnisse
  • Einsatz modernster Methoden zur Oberschenkelstraffung

Wichtige Fakten zur Oberschenkelstraffung in Braunschweig auf einen Blick

OP Dauer2-4 Stunden
AnästhesieNarkose oder Dämmerschlaf
Aufenthalt in der Klinik1 Tag kurzstationär
NachbehandlungSpezialmieder + Hautpflege
Entfernung der FädenIm Gesäßbereich nach 2-3 Wochen, sonst resorbierbare Fäden
GesellschaftsfähigNach ca. 2 Wochen
Finanzierungmöglich

Inhaltsverzeichnis

Warum entscheiden sich unsere Patienten für eine Oberschenkelstraffung?

Schlanke, straffe und ästhetisch geformte Oberschenkel spielen eine große Rolle für ein attraktives Erscheinungsbild und positives Körpergefühl. Doch leider stimmt die Wunschvorstellung oft nicht mit der Realität überein: Viele Menschen leiden unter schlaffen Hautpartien sowie überschüssigem Fettgewebe an den Oberschenkeln. Die Gründe dafür sind vielfältig:

  • Eine genetische Bindegewebsschwäche kann zur unvorteilhaften Fettverteilung führen.
  • Die Verteilung der Fettzellen an schlaffen Oberschenkeln kann auch krankhaft bedingt sein.
  • Nach starken Gewichtsschwankungen kann sich die überschüssige Haut nicht zurückbilden.
  • Infolge natürlicher Alterungsprozesse nimmt die Spannkraft und Festigkeit der Haut ab.

Diese Veränderungen lassen sich nicht mit Sport oder Diäten bekämpfen. Das hat nicht nur Auswirkungen auf die Ästhetik, auch gesundheitliche Probleme wie Hautreizungen oder Infektionen können die Folge sein. In manchen Fällen können sportliche Aktivitäten wie Radfahren, Laufen oder Reiten nicht mehr ausgeübt werden.

Als plastische Chirurgen verhelfen die Experten von Cosmopolitan Aesthetics betroffenen Patienten mit einer Oberschenkelstraffung in Braunschweig wieder zu einer wohlproportionierten, schlanken Silhouette.

Das Ergebnis der Operation kann dabei ganz individuell an die Wünsche der Patienten angepasst werden – auch eine zeitgleiche Fettabsaugung ist möglich. Vereinbaren Sie Ihren Beratungstermin und lassen Sie sich von unseren Experten zu den Möglichkeiten aufklären.

Welche Methoden gibt es für die Oberschenkelstraffung?

Je nach persönlichem Patientenwunsch und Untersuchungsbefund stehen uns verschiedene Methoden zur Dermolipektomie der Oberschenkel – so der wissenschaftliche Name – zur Verfügung.

  • Sind geringe Fetteinlagerungen und überschüssige Hautpartien das Problem, kann eine Fettabsaugung an den Oberschenkeln zum gewünschten Resultat führen. Hierfür setzen wir kleine Schnitte, durch die anschließend die Kanülen eingeführt werden.
  • Ist eine Oberschenkelstraffung ohne/mit Fettabsaugung geplant, setzen wir die Schnitte im Schambereich. Für die Entfernung von viel Haut- und Fettgewebe ist ein Schnitt vom Schambereich bis hin zum Knie notwendig (selten)

Die genaue Methode besprechen wir natürlich vor der Behandlung ausführlich mit Ihnen.

Wie läuft die Oberschenkelstraffung in Braunschweig ab?

Den detaillierten Ablauf Ihrer Operation wird Ihr behandelnder Arzt im Vorfeld ausführlich mit Ihnen besprechen. Grundsätzlich läuft der Eingriff wie folgt ab:

  1. Vor der OP zeichnet der Chirurg die geplante Schnittführung auf Ihrer Haut an, während Sie stehen. Dies hat den Hintergrund, dass die Gewebeverteilung im Stehen ganz anders ist und der Chirurg so eine gute Vorstellung vom dem zu erwartenden Ergebnis erhält.
  2. Danach werden Sie in Narkose oder Dämmerschlaf versetzt und die zu operierenden Hautbereiche desinfiziert.
  3. Die eigentliche Oberschenkelstraffung in Braunschweig dauert in der Regel zwei bis vier Stunden.
  4. Nach der Operation legen wir Ihnen direkt speziell ausgemessene Kompressionswäsche an. Diese unterstützt den straffenden Effekt sowie den Heilungsprozess.
  5. Nach der Oberschenkelstraffung verbringen Sie üblicherweise einen Tag zur Überwachung in der Klinik.

Was kostet eine Straffung der Oberschenkel?

Die Kosten für die Dermolipektomie sind stets abhängig von den Patientenwünschen und dem Aufwand sowie Umfang der Operation. Im Rahmen des ersten Beratungsgesprächs erstellen wir für Sie einen individuellen Kostenplan. In manchen Fällen ist auch eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse möglich – wir informieren Sie gern genauer hierzu.

Die Kosten für Ihre Oberschenkelstraffung in Braunschweig werden nicht übernommen? In diesem Fall bietet Ihnen unsere Praxis eine Finanzierungsmöglichkeit – sprechen Sie uns an.

Weitere häufige Fragen zum Thema Oberschenkelstraffung – unsere Spezialisten antworten

Eines der wichtigsten Anliegen unserer Praxis für plastische und ästhetische Chirurgie ist die bestmögliche Aufklärung unserer Patienten. Wir nehmen uns in Ihrem persönlichen Beratungstermin ausführlich Zeit, um Ihre Wünsche zu besprechen, den geplanten Eingriff zu erläutern und all Ihre Fragen zu beantworten. Einige der häufigsten Fragen möchten wir bereits an dieser Stelle ansprechen.

Worauf sollten Sie vor der Oberschenkelstraffung in Braunschweig achten?

Damit der operative Eingriff und der anschließende Heilungsverlauf optimal verlaufen können, sollten Sie schon im Vorfeld auf einige Dinge achten:

  • Bemühen Sie sich bereits vor der Oberschenkelstraffung, Ihr anvisiertes Wunschgewicht zu erreichen. Verlieren Sie nach der Operation viel Gewicht, kann dies das erzielte Ergebnis der Oberschenkelstraffung negativ beeinflussen.
  • Setzen Sie blutverdünnende Mittel ab. Dazu gehören unter anderem rezeptfreie Medikamente wie ASS oder Aspirin. Wir besprechen Ihre Medikation vor der OP ausführlich mit Ihnen, um potentielle Risiken für den Eingriff auszuschließen.
  • Reduzieren Sie Ihren Nikotinkonsum oder verzichten Sie im besten Fall gänzlich darauf zu rauchen, um einen guten Wundheilungsprozess zu unterstützen.

Detaillierte Hinweise zum Verhalten vor der Operation zur Straffung der Oberschenkel erhalten Sie von Ihrem behandelnden Arzt im Beratungsgespräch.

Was sollten Sie nach der Operation zur Oberschenkelstraffung beachten?

Nur mit einer guten, individuell geplanten Nachbehandlung erreichen wir gemeinsam ein zufriedenstellendes Resultat Ihres Eingriffes und vermindern Komplikationen. Zu den Maßnahmen gehören im Allgemeinen:

  • Spezielle Kompressionshose: Nach der Operation legen wir Ihnen eine spezielle Miederhose an, die Sie für ungefähr 6 Wochen tragen sollten. Die Kompression der Hose drückt die operierten Stellen zusammen. Dadurch wird eine wulstige Narbenbildung verhindert und das Anwachsen des Gewebes unterstützt.
  • Schonung der operierten Bereiche: Die ersten Tage nach der Operation sollten Sie möglichst wenig sitzen und Bewegungen wie das Abspreizen der Beine vermeiden.
  • Keine körperliche Anstrengung: Nach der Oberschenkelstraffung in Braunschweig sollten Sie zudem Sport oder andere körperliche Anstrengungen vermeiden. Dieser Ruhe-Zeitrahmen beträgt ebenfalls etwa 6 Wochen.
  • Keine Sonnenbäder, Saunagänge oder Vollbäder: Auch auf Sonnenbäder, Solariumbesuche oder Saunagänge sollten Sie verzichten. Vollbäder sind ebenfalls nicht empfehlenswert. Eine gründliche Hygiene in Form von Duschen mit desinfizierenden Seifenlösungen ist hingegen unerlässlich, um Wundinfektionen vorzubeugen.
  • Wund- und Narbenpflege: Mit speziellen Salben und Cremes können Sie den operierten Bereich pflegen – Sie erhalten von uns Hinweise zu geeigneten Produkten.

Wie lange sind Sie nach der Straffung der Oberschenkel arbeitsunfähig?

Wie lange Sie nach der Operation nicht arbeitsfähig sind, hängt auch von Ihrer beruflichen Tätigkeit ab. Bei gutem Heilungsverlauf und nicht belastender Arbeit sind Sie nach rund 2 Wochen wieder arbeitsfähig. Bei körperlich anstrengenden Berufen ist hingegen eine längere Genesungszeit einzuplanen.

Können bei einer Straffung der Oberschenkel Komplikationen auftreten?

Wie jeder medizinische Eingriff birgt auch die Oberschenkelstraffung in Braunschweig gewisse Risiken. In dem Beratungsgespräch klärt Sie Ihr Arzt umfassend über alle Aspekte auf. Einige Begleiterscheinungen sind bei der Oberschenkel-Dermolipektomie normal, zum Beispiel:

  • Schwellungen und Rötungen: Nach der OP sind die behandelten Bereiche geschwollen und gerötet. Auch Blutergüsse können auftreten. Diese klingen im Normalfall innerhalb weniger Wochen ab.
  • Taubheitsgefühl: Nach dem Eingriff bemerken viele Patienten einen gewissen Gefühlsverlust im operierten Bereich. Auch dies ist typisch für die Oberschenkelstraffung in Braunschweig und sollte nach wenigen Tagen von selbst verschwinden.
  • Spannungsgefühle: Auch Spannungsgefühle sind eine typische Begleiterscheinung des Eingriffs und sollten in den ersten Wochen nach der OP vergehen.

Entstehen auffällige Narben, wenn die Oberschenkel gestrafft werden?

Als Spezialisten für ästhetische Chirurgie achten wir auf einen möglichst unauffälligen Narbenverlauf. Dafür setzen wir die Schnitte an der Innenseite der Schenkel. Bei optimalen Heilungsverlauf sind hier nach der Heilung nur noch feine, fast unsichtbare Striche sichtbar.

Vorher-Nachher: Welches Ergebnis ist mit einer Oberschenkelstraffung in Braunschweig möglich?

Das individuelle Behandlungskonzept und das daraus resultierende Ergebnis sind immer abhängig vom Untersuchungsbefund, persönlichen Patientenwünschen und individuellen Faktoren im Heilungsprozess. Wir schätzen das Resultat, das Sie mit einer Oberschenkelstraffung erreichen können, realistisch ein. Auf Wunsch zeigen wir Ihnen mit Vorher-Nachher-Bildern unserer bisherigen Patienten, welche Möglichkeiten bestehen.

Vereinbaren Sie in unserer Praxis Ihren unverbindlichen Beratungstermin zur Oberschenkelstraffung in Braunschweig

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten einer Oberschenkelstraffung wissen? Dann vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin: Wir beantworten Ihnen gern alle Fragen und geben einen detaillierten Einblick in unsere Vorgehensweise.

Wir beraten Sie auch gerne zu einer PRP in Braunschweig oder einer Brustvergrößerung in Braunschweig

040 41469030
info@cosmopolitan-aesthetics.com